+49 178 6187195 info@sensualsunday.com

Tantrisches Massageritual & Berührungscoaching

Für uns ist die Tantramassage eine Massageform, die im Gegensatz zur Wellnessmassage (Berührung mit Ausnahme der Genitalien) und der reinen Erotikmassage (primärer Fokus auf Genitalien) den gesamten Körper eines Menschen mit einbezieht. Körperteile wie Penis, Hoden, Brüste, Vulva, Vagina und Anus sind in unserer Kultur unfassbar sexualisiert. Die Tatsache, dass man diese absichtslos ebenso differenziert und facettenreich wie Füße, Gesicht oder einen Rücken massieren kann, ist für Viele erst einmal schwer zu fassen. Genau das passisert in einer Tantramassage. Der  g a n z e  Körper wird berührt. Von Kopf bis Fuß.

Eine Tantramassage bietet neben der Erweckung der Sinne durch verschiedene Massagetechniken und den Einsatz von z.B. Düften, Federn oder Stoff auch Raum für die erwachten Regungen und Gefühle, die (d)einem Körper seine Lebendigkeit verleihen. Das  k a n n  sexuelle Erregung sein. Ebensogut können sich Gefühle wie Trauer, Freude, Wut und Angst zeigen oder es stellen sich Zustände wie tiefe Entspannung oder Ekstase ein. All dies ist Teil unserer natürlichen Sinnlichkeit und hat mit Vertrauen, Hingabe und Zulassen zu tun.
Für uns geht es also in der Tantramassage vor allem darum, sehr aufmerksam mit DIR, deinem Körper, deinen Empfindungen und deinem individuellen Ausdruck im Hier & Jetzt zu sein. Einen sicheren Raum zu schaffen. Und zu halten. Das erreichen wir durch hohe Präsenz, eine feine Wahrnehmung und eine wertschätzende, liebevolle Haltung. Jede Massage ist dabei ein Unikat. Aus dem Augenblick gewoben.
Nachfolgend findest du unsere Tantramassageangebote. Gerne vermitteln wir dir oder Euch den Ablauf einer Tantramassage im Einzelcoaching (s.u.) oder Teilen Elemente davon in unseren Workshops.

Formate & Preise

 

1:1 TANTRAMASSAGE

Entsprechend deines Wunsches empfängst du eine tantrische Massage von Emanuel oder Britta.

2,0 h = 200 €
2,5 h = 240 €
3,0 h = 280 €
3,5 h = 320 €
4,0 h = 360 €

 

2:1 VIER-HAND MASSAGE

Von 4 Händen berührt und verwöhnt werden. Dabei entscheidest du, ob du von uns beiden oder einer*m zusätzlichen*m Kolleg*in von uns massiert werden möchtest.

2,0 h = 380 €
2,5 h = 460 €
3,0 h = 540 €

 

2:2 PAARMASSAGE

Ihr kommt als Paar zu uns als Paar und entscheidet vorab, wer von Euch von wem von uns Berührung empfängt. Massiert wird in zwei nebeneinander liegenden Räumen.
2,0 h = 380 €
2,5 h = 460 €
3,0 h = 540 €

2:1 RITUAL ZU DRITT
 
Oder ihr kommt als Paar und lasst Euch von einem von uns durch das Massageritual leiten (wobei eine*r von Euch empfängt).
2,5h = 280 €
 

Im Tantramassagecoaching unterstützen wir dich dabei, in deinem Tempo und entsprechend deiner Bedürfnisse den Ablauf und die Feinheiten einer Tantramassage bzw. eines tantrischen Massagerituals zu erlernen. Wenn du neben Theorie auch aktiv berühren möchtest, kannst du selbst ein Modell mitbringen oder eine*r von uns beiden steht dir als Modell zur Verfügung.

3 h = 430 € // 4 h = 510 €* (*der Preis verringert sich um 150€, wenn du dein eigenes Modell mitbringst)

Tantra?

Tantra bezeichnet verschiedene Strömungen innerhalb der Religion und Philosophie Indiens. Der Begriff Tantra (तन्त्र) stammt aus dem Sanskit und bedeutet Gewebe, verweben, ausbreiten. Das Ziel des Tantrismus ist ist nichts geringeres als die Einswerdung mit dem Absoluten und das Erkennen der höchsten Wirklichkeit.
Die Tantramassage hingegen ist eine Entwicklung des Neo-Tantra und steht in keinem direkten Zusammenhang zum traditionellen Tantra. D.h. in unserem Kulturkontext ist das Wort eher gleichzusetzen mit einer spirituellen Sexualität. Maßgebliche Begründer*innen des modernen Tantramassagerituals waren die Französin Margot Anand, der Berliner Tantra-Lehrer Andreas Rothe („Andro“) sowie die US-Amerikaner Annie Sprinkle und Joseph Kramer, der auch der Begründer des Sexological Bodywork-Ausbildungsberufes ist.

Menü schließen
Follow by Email
Instagram
Telegram